08.01.2017 – Ein Blick auf meine Tabletopprojekte

Heute möchte ich euch einen Überblick über meine aktuellen Projekte im Tabletopbereich bieten. :)
Ursprünglich sollte das Thema „Was steht auf meinem Hobbytisch?“ lauten, aber mir wurde extrem schnell klar, dass ich unmöglich all meine Projekte auf einen Tisch bekommen würde. :D

Natürlich habe ich nicht nur im Tabletopbereich aktuelle Projekte, aber die anderen Themen werde ich dann bei Zeiten nach und nach „abarbeiten“. ;)
Diese Auflistung hier soll verschiedene Ziele erfüllen. Zunächst möchte ih natürlich einen Einblick darauf geben, was euch in nächster Zeit hier erwartet, zudem dient es mir selbst als Organisationshilfe, da man schnell mal ein Projekt aus den Augen verlieren kann und als letztes und wichtigstes möchte ich euch und mich dazu anspornen weiter an laufenden Projekten zu arbeiten und alte unfertige nohmal auszugraben und endlich zu einem befriedigendem Ende zu verhelfen! :)

    1. 28mm Samurai (für SAGA, WHFB, Bushido, Kensai und mehr)

Saurai-Bild

Sensai-Foto

Samurai1-Foto

Samurai2-Foto

Bislang bestzt die Dammlung aus ca. 50 Zinn- und 75 Plastikmodellen. Davon sind leider bislang nur die Zinnmodelle gebaut und lediglich ein Modell bemalt – diese Baustelle möchte ich in nächster Zeit verstärkt in Angriff nehmen! :)

    2. Kreugars untote Söldnerkompanie (28mm Armee für WHFB, SAGA und mehr)

Untote-Bild

Söldner-Foto

Die untote Söldnerkompanie ist ein Projekt, dass mir super gut gefällt, weil es im Prinzip zwei Projekte vereint, die ich beide schon lange in angriff nehmen wollte: 1. eine untote Armee und 2. (oh wer hätte es gedacht) eine Söldnerarmee aus dem 100-jährigen-Krieg ;)
Bislang besteht die Sammlung aus … ist aber immer mal wieder am wachsen und im Einsatz

    3. Space Orks (für WH40k, Inferno und Warpath)

Ork-Bild

Ork-Foto

Die Space Orks habe ich zu meinen früheren 40k-Zeiten UNGLAUBLICH gern gespielt. Es ging nicht um das Gewinnen, es ging in erster Linie darum, dass die witzigen Effekte der Truppen und Fahrzeuge dermaßen unberechenbar waren, dass bei jeder Schlacht neue lustige Geschichten entstanden.
Momentan ist die Sammlung etwas eingestaubt, da ich nicht mehr aktiv 40k spiele, aber das plane ich zu ändern und daher will ich die Modelle endlich wieder entstauben! :)

Schritt 1: „Überblick verschaffen“ steht also bald an. ;)

    4. Gretchin Rebells (für WH40k, Inferno und Warpath)

Gretchin-Bild

Gretchin-Foto

Bei den Gretchin Rebells ist es schwierig richtige Zahlen zu nennen, weil dieses Projekt aus meiner Orksammlung „herausgewachsen“ ist. Demnach könnte ich im Prinzip noch deutlich mehr kleine grüne Rebellen dazu zählen, die noch nicht bemalt sind, aber vorerst sollte reichen dass ich noch folgendes bemalen will:

1x Wyrdboy (Psyoniker\ Magier)
1x Dok
2x Squirtarmourboy (Gretchin in superschwerer Rüstung)

    5. Yu Jing (für Infinity)

Yu Jing-Bild

Yu Jing-Foto

Bei dieser Armee handelt es sich mehr um ein „Nebenbeiprojekt“, aber trozdem will ich es noch auf jeden Fall fertig bringen. Die Gruppe besteht bislang nur aus dem Yu Jing Starterset (also 6 Modellen) von denen bislang 2 bemalt sind.

    6. 15mm Soviets (für Flames of War und Tanks)

Soviet-Bild

Soviet-Foto

Bei den Soviets handelt es sich um ca. 200 Infanterie- und 5 Panzermodelle. Die Panzer sowie ein Trupp sind fertig bemalt, die restlichen Truppen sind angefangen warten aber noch auf den Wash und die Basierung.

Jeder Hobbiist kennt es: das sind natürlich noch lang nicht all meine Armeen, schon gar nicht all meine Träume von neuen Fraktionen oder Systemen, aber es zeigt worauf man sich grob in Zukunft freuen darf. :)

Liebe Grüße
- Euer Day -